Gärtnerei

Gärtnerei und Schaugarten

Seit September 2021 betreibe ich eine kleine Gärtnerei im Dresdener Stadtteil Löbtau. Die frühere Friedhofsgärtnerei des Neuen Annenfriedhofs stand einige Jahre leer. Schon bei der ersten Begehung entstanden bei mir Bilder im Kopf, wie dieser Ort zu einer lebendigen Gärtnerei werden könnte. Nun habe ich das Gelände mit viel Unterstützung durch Familie, Freund*innen und Landschaftsgärtner*innen aus meinem Netzwerk umgestaltet und wieder nutzbar gemacht.

Auf der Hälfte der Fläche entwickelt sich gerade ein naturnaher Schaugarten, in dem Sie sich gern aufhalten und Anregungen für die Gestaltung Ihres Gartens holen können. Wildbienen, Hummeln und Vögel haben die neuen Sträucher, Stauden und Kräuter schon für sich entdeckt. Den Schaugarten nutze ich auch, um Samen und Jungpflanzen für die Pflanzenanzucht zu gewinnen.

Im anderen Teil der Gärtnerei produziere ich ein kleines Sortiment an heimischen Wildpflanzen, insektenfreundlichen Zierstauden und Kräutern, die ich zum Verkauf anbiete. Die Pflanzen werden zum größten Teil aus Samen und ohne Gewächshaus angezogen. Als Blumenerde verwende ich torffreie Substrate.

Öffnungszeiten Pflanzenverkauf und Schaugarten 2022

März bis Oktober
freitags 10:00 bis 18:00 Uhr

Adresse

Gärtnerei Artenreich
Kesselsdorfer Straße 29, 01159 Dresden
Eingangstor zur Gärtnerei von der Kesselsdorfer Straße neben dem westlichen Eingang des Friedhofs